Wählerventile

Wählerventile

 

VSK* - Wählerventile, Patronenausführung

P max 350 bar - Q max (siehe Technische Daten).

Die VSK* sind Wählerventile in Patronenausführung, die mit Modularblöcken oder Ventilkörpern benutzt werden können.

Das Ventil regelt den Durchgang des Signals mit höherem Druck zwischen “1” und “3” durch die gemeinsame Ausgangsleistung “2”.

Das Ventil VSK1 erreicht Förderströme bis 20 l/min.

Das Ventil VSK2 ist als Wählerventil für Steuerungssignale bis einem Förderstrom von 3 l/min entwickelt worden.

 
45110 | | | 3D