Wegeventile mit Stellungsüberwachung

Wegeventile mit Stellungsüberwachung

 

DS(P)*M - Elektro- und Wegeventile mit Stellungsüberwachung

Die vorgesteuerten Elektromagnetventile mit Wegüberwachung werden mit einem induktiven Positionssensor geliefert, der die Stellung des Ventilkolbens zeigt (bei vorgesteuerten Wegeventilen wird der Hauptkolben kontrolliert). Die Schaltungsposition wird mit einem Binärsignal gezeigt.
Mit den Größen ISO 4401-03 (CETOP 03) und ISO 4401-05 (CETOP 05) werden die Ventile direkt gesteuert während bei den Größen CETOP P05, ISO 4401-05 (CETOP R05), ISO 4401-07 (CETOP 07) und ISO 4401-08 (CETOP 08) sie vorgesteuert werden.
Laut der Norm EN 693:2011 haben die Ventile keine Handnotbetätigung.

 
41505 | | | 3D